planetGAY /

alles für den planeten der schwulen und lesben

Lesefutter

Die Buchläden "Eisenherz Buchladen" aus Berlin, "Buchladen Männerschwarm" aus Hamburg, "Buchladen Erlkönig" aus Stuttgart und "Max & Milian" aus München haben sich unter dem Label "Die Schwulen Buchläden" zusammengeschlossen und bieten in einem gemeinsamen Online-Shop eine grosse Auswahl an Romanen, Sachbüchern, Bildbänden und auch Videos und CDs zum Verkauf an.

Bei meinem ersten stöbern durch das Angebot bin ich an folgendem Buch "hängen geblieben": Bruder von Ted van Lieshout.

Buch: Bruder
Buch: Bruder

Luuk, 16, "stiehlt" das Tagebuch seines Bruders Marius (genannt "Maus"), der morgen 14 geworden wäre und vor einem halben Jahr gestorben ist. Aus Marius´ alten und Luuks neuen Eintragungen entwickelt sich ein Zwiegespräch, das Erstaunliches enthüllt: Luuk ist schwul (von der komplizierten Sorte: "Ich-werde-für-immer-unglücklich-sein"). Marius war auch schwul (von der anderen Sorte: "Ich bin ein Homo! Schön, was?"). Und Luuk fängt an, von seinem Bruder zu lernen...

Diese 150 Seiten kosten als Taschenbuch 5,90 EUR und sind mit dem deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichnet worden.

Des weiteren findet man auf den Seiten eine Sammlung von schwulen und lesbischen Verlagen, so dass für weitere Ausflüge in's Leseland gesorgt sein dürfte...