planetGAY /

alles für den planeten der schwulen und lesben

GayCamp 2005 - Camping in Schweden

Vom 21. bis 28. August 2005 findet das "International Swedish Gay Camp" in der nähe von Stockholm, Schweden.

[..] The camp will be situated in large wooden lodges/houses near the sea with our own beach. [..]
QX GayMap
QX GayMap

Die An- und Abfahrt muss selbst organisiert werden. Für uns Europäer kostet die Unterkunft und Verpflegung 270 Euro, Teilnehmer anderer Länder zahlen 470 USD. Für Studenten gibt es extra Rabatte. Platz ist für ca. 50-70 Leute; die meisten Teilnehmer sind zwischen 20 und 50 Jahren alt. Es sollten sich also (Gesprächs-)Partner für jeden finden lassen ;-)

Wer sich unabhängig davon über schwule Cafes, Discos etc. in Schweden informieren möchte, dem sei die Übersicht bei QX.se empfohlen. Speziell für Stockholm gibt es die GayMap - Gayguide over Stockholm als PDF zum herunterladen.

Holger schrieb am 28.04.2005
was macht man denn in so einem gay-camp?

stefan schrieb am 28.04.2005
Wie auf der Webseite steht:
There is the possibility for nude bathing and nice nightly saunas. We will be divided in base-groups for cooking, baking, talking and sharing ideas and personal feelings.

Sport, Aerobic, Massage, Boot fahren, schwimmen und Seminare wie Coming Out, die eigene Identität oder aber Safer-Sex-Training

Holger schrieb am 28.04.2005
Ahhh, da kommen wir also zur Sache: Safer-Sex-Training!
Training sugeriert bei mir üben, Übungen machen und nicht nur theoretischer Informationskonsum. Sehr löblich :-)

(Nein ich bin nicht prüde, sondern nur ziemlich amüsiert über "uns")

The Exit schrieb am 28.04.2005
NEIN! Der Holger hat einen Gravatar. Unglaublich!