planetGAY /

alles für den planeten der schwulen und lesben

Schall und Rauch

Ein "alter Hase" unter den schwulen Cafes/Restaurants ist das Schall und Rauch in der Gleimstraße 23 im Prenzlauer Berg, Berlin. Das Schall und Rauch ist Bar, Restaurant und Pension und bietet zusätzlich Catering und verschiedenste Events.

Schall und Rauch

Es wurde mit dem "Deutschen Innenarchitekturpreis" für seine minimalistische Ausführung ausgezeichnet. Mit warmen Licht bietet es einen Ort zum Wohlfühlen. Platz ist für ca. 70 Gäste, an der 17m langen Bar haben 30 Leute Platz, welche einen super Blick auf das ebenso lange Regal haben - gut beleuchtet durch eine durchgehende Lichtleiste an der gewölbten Decke.

Wem der Abend dann zu lang wurde oder sonst eine Übernachtung braucht, kann sich in der hauseigenen Pension in ein Einzel- oder Doppelzimmer einmieten.

Im Schall und Rauch bekommt man ?Das wohl wärmste Frühstücksbuffet der Stadt?, meinte einst das Stadtmagazin Prinz.

Unser Frühstücksbuffet an den Sams-, Sonn- und Feiertagen ist sehr beliebt bei unseren Gästen. Käse, Wurst, Fisch, Salate, Suppe, Rührei, Flakes, Joghurt und Obst, Specials, wie Waffeln zum selber Backen und unser Frühstückssekt, machen ein Frühstück zum Erlebnis.