planetGAY /

alles für den planeten der schwulen und lesben

Depeche Mode - Touring the Angel

Da für den gestrigen Tag eine grosse rote Kette Werbung mit dem Erlassen von 19% auf DVDs, CDs und Spiele machte, hielt ich mich in einem ihrer Läden auf. Gekauft hab' ich dort die Doppel-DVD mit zusätzlicher CD von Depeche Mode - Touring the Angel, Live in Milan.


Heute wurde erstmal gehört und gesehen und - naja, drüber nachgedacht. Der Sound, der mich bei der letzten Live-DVD "one night in paris" so begeistert hatte ist diesmal irgendwie eigenartig gemischt worden. Selbst bei der dts-Version klingt alles recht flach und ohne Bassfundament und auch sonst recht "hochgepusht". Schade eigentlich. Trotzdem natürlich ein schickes Konzert mit sehr vielen Spezialeffekten.

Sehr gut finde ich auf der zweiten DVD die "Touring the Angel documentary" mit Interviews und Hintergrundinformationen. Auch die Dreingabe einer Zusatz-CD mit den Live-Mitschnitten ist sehr schick. So braucht man nicht umständlich den Ton der DVD rippen, um diesen auf den iPod zu laden oder im Auto zu hören. Leider ist - eben auch wegen des begrenzten Platzes auf einer CD - nicht das gesamte Konzert darauf zu finden. Wird also Zeit, dass Autoradios standardmässig DVDs abspielen können :-)

Zu erwähnen ist auch, dass sich kein Hinweis auf einen Kopierschutz auf der Verpackung und auf den Discs findet. Sehr löblich.