planetGAY /

alles für den planeten der schwulen und lesben

zerMALMt

Nach einer gestrigen Nacht- und Nebel-Aktion mit Robben & Wientjes-Auto mieten, ab zu IKEA und dem Aufsagen der gewünschten Teile steht seit heute früh ein neues Bett in unserem Schlafzimmer. Das alte war schon etwas in die Jahre gekommen und leider so speziell, dass man nicht ohne erheblichen Aufwand einen neuen Lattenrost einbauen konnte. Für neue Matratzen wies der vorhandene zu große Abstände der Leisten auf.

IKEA-Bett MALM
IKEA-Bett "MALM"

Beim Aufbauen kam ich ganz schön in's schwitzen und hab mir die üblichen kleinen Kratzer und Blasen an den Fingern vom "Nuddeln" mit dem Inbusschlüssel und Schraubendreher geholt.

Nun wollen wir hoffen, dass der Rücken weniger schmerzt und wir beide sanft schlummern können und morgens ausgeruhter aufwachen. Noch dazu haben wir jeder zehn Zentimeter mehr Breite hinzu gewonnen ;-)

IrgendwasIstJaImmer schrieb am 28.06.2007
Hihi, denkste - denn nun hab ich 20 Zentimeter mehr Platz :-P