planetGAY /

alles für den planeten der schwulen und lesben

"Ball Lifter"

Daphillio meint zwar dazu: "Dinge die ein Mann nicht braucht [..]" - ich denke, manche schon.

Sicher kann man das als dem Schönheits-Ideal entsprechender Mensch nicht so nachempfinden, geschweige denn, daran denken. Es soll ja Männer geben, die haben einen Bauch oder zumindest einen Bauchansatz. Für eben jene kann dieses Hilfsmittel die einzige Möglichkeit sein, ihr bestes Stück von oben zu sehen, anstatt mit einem Spiegel zu hantieren.

Ball Lifter
Ball Lifter © WildmanT

Auch ohne Bauch soll es Menschen mit einem anderen Körperbau geben, wo der "Kleine" recht weit nach innen verschwindet bzw. die ihn umgebenden Bereiche etwas "abstehen". Auch hier tut es Not - wie auf dem Bild zu sehen - den verschwundenen Part optisch hervorzuheben.

Immerhin wird nichts gestreckt oder gepumpt oder angebaut - nur das Vorhandene anders positioniert und präsentiert ;-)

Rene schrieb am 18.10.2007
Links wirkt auf jeden Fall attraktiver als rechts. Und ein gesteigertes Selbstbewußtsein ist bestimmt drin. Nur ob so ein Teil wirklich bei einem Spiegelei-Bauch hilft, ist fraglich. Und spätestens, wenn die Hüllen fallen, ist ja sowieso wieder Ebbe. LG René